Sonntag, 11. Dezember 2016

three ways to wear Levi's 711

Die Levi's 711 ist mein Liebling unter den nicht Highwaist-Jeans. Ich bin nämlich kein Fan von den mega Skinny Jeans, lieber ein bisschen bequemer und lässiger, kein tiefer Schritt sondern ganz normal und am besten einen ticken zu lang um sie zu krempeln. Ich nehme sie sogar noch eine Größe größer als normalweise (29 statt 28) so hat sie den perfekten sitzt für mich. Ich finde sie passt zu schicken wie auch lässigen Looks.

Heute zeige ich euch einfach mal drei verschiedenen Varianten meiner 711 und dazu drei verschiedene Looks. Hier die noch die Links zu den Farben:

Kandidat numero eins

Kandidat numero zwei 

Kandidat numero drei ist leider schon älter und gerade nicht verfügbar


Dann mal los hier. Mein erster Look ist einfach super bequem und trotzdem ein bisschen schick. Die Farben sind sehr harmonisch und gedeckt, was irgendwie edel aussieht. Der oversize Mantel macht es kuschelig und die Jeans mit Löchern plus Sneaker wieder etwas sportlicher.

Mantel - Monki, Sneaker - Vans, Socken - Calzedonia, Schal - Cos, Tasche- Zara, Uhr und Ring - Rosefield



Mein zweiter Look ist bunt und etwas verrückt. Zum Fake Fur Mantel passen für mich immer Chucks  und Jeans am besten, ich weiß gar nicht genau wie ich es sagen soll ... vielleicht "down dressing" oder so. Ich stehe, seit dem ich es in London gesehen habe irgendwie drauf die Mützen so etwas einzurollen, macht das noch jemand :D?

Schuhe - 70's Chucks, Jacke - Nidodileda, Bag - Le Tanneur, Scarf - Zara



Boah Leute ich sags euch irgendwie fällt mir das beschreiben der eigenen Looks ja ganz schön schwer. Beim letzen wollte ich es rockiger und abgesehen davon, dass ich die Hose kombinieren wollte wollte ich unbedingt die roten Schuhe dazu anziehen. Es gibt mir vor allem darum, dass es nicht zu schick wirkt wobei die Jeans ja eh auch schon zerrissen ist, aber kariertes Hemd und uralte Flohmarkt Jacke dazu plus eine wieder edlere Tasche (fallen euch bitte auch keine Synonyme für schick und edel ein :D)

Bag - Le Tanneur, Shoes - Vic Matie, Jacket - Vintage, Button Down - Bellerose


Kommentare:

  1. Gerade die Hose beim ersten Look finde ich richtig cool! Ich bin immer noch auf der Suche nach einer zerissenen´, lockeren Jeans. Die hier sieht super aus, wobei ich auch die schwarze echt mag.

    Norina xx

    la-piccola-me.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann sie nur empfehlen :D Dankeschön für deinen Kommentar <3

      Löschen
  2. fluffy softy!!!!! <3

    http://7-sevendays.blogspot.gr/

    AntwortenLöschen
  3. Alle Looks sehen richtig stilvoll aus :) Vor allem der zweite Fake Fur Mantel ist ja mal der Hammer!
    Ach und ich mag es auch sehr die Mütze so umzukrempeln. Oft hat das dann einen Fischermützen Charm, aber meine Freundinnen nennen es an mir ganz liebevoll "die Räubermütze" :D :)

    Liebe Grüße,
    Susanna
    __________________________________
    www.susannavonundzustil.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Der Mantel erinnert mich immer an einen Phoenix wie der aus Harry Potter... Ja stimmt Fischermützen, Räubermütze gefällt mir aber auch sehr gut !

      Löschen
  4. Die dunkle Hose und das Outfit dazu sind mega schön! (:

    ________________________
    www.belindamia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ach Nanda du siehst bezaubernd aus. Ausgeglichen und einfach nur fröhlich ! :)
    Die Levis steht dir super!
    Ich habe mir eine alten Post Bus gekauft und richte diesen gerade etwas her, bald reise ich damit durch Neuseeland, schaue doch mal vorbei und lass mich wissen was du davon hälst. Freue mich, Laura <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Dankeschön du Liebe, so ausgeglichen fühle ich mich leider gar nicht :D das klingt ja mega nice mit dem Bus! Würde ich auch gerne machen hätte ich einen Führerschein ...

      Löschen