Freitag, 2. Dezember 2016

Amsterdam - London - Berlin with Noisy may

I'm back home ... eigentlich schon seit ein paar Wochen, aber ich komme jetzt erst dazu über unseren kleinen Trip zu schreiben, denn gleichzeitig muss ich noch Uni-Kram und Erwachsenen-Kram nachhohlen.

Vorvorletze Woche also startete unser Trip mit Noisy may um unsere kleine Kollektion in drei verschiedenen Städten zu shooten. Es war eine tolle Erfahrung, ein tolles Team und die fünf anderen Insta-Mädels habe ich auch schon ganz doll ins Herz geschlossen (Ihr findet all unsere Beiträge unter dem Hashtag #noisymayinfluenced).

Los gings in Amsterdam, für mich und Lisa von "The L Fashion" am ersten Tag schon um 6 Uhr.
Die erste Location war die Bar Botanique, richtig richtig schön und farblich passend zu meiner Kollektion ... ich sag nur samtige Sofas, pastell farbene Wände und ein Haufen Pflanzen. Zwischendurch immer mal wieder Tee und Cappuccino trinken, so lässt es sich doch arbeiten, hehe.
Danach fuhren wir in Richtung Wasser, eher so Industriestyle mit einem Hauch Rock'n'Roll, dort hatten wir Lunch und die anderen Mädels haben ihre Looks geshootet. Am Abend war ich dann ziemlich platt und habe mir nur noch eine Käseplatte per Zimmerservice bestellt, die Marmelade hat lustigerweise nach Bier geschmeckt. Am nächsten Tag war ich ein bisschen krank und die Mädels mussten mich aufpäppeln, dann ging auch schon los nach London.

In London haben wir wegen dem ganzen Verkehr noch lange bis zum Hotel gebraucht haben dafür aber die ganze Zeit gelabert und wir hatten eine witzige Taxifahrt. Ich hatte leider vergessen meine Frühstückstasche raus zu hängen und da ich am nächsten Morgen noch nicht shooten musste bin ich ein bisschen durch die Straßen gelaufen und habe noch entspannt ein ziemlich leckeres Avocado Brot gegessen. Im Supermarkt habe ich mich noch mit 10 verschiedenen veganen Riegeln eigedeckt weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte, danach war mir schlecht :D

Dann ging auch schon back to Berlin (wo wir ein rieeeesiges Hotelzimmer hatten mit Badewanne) beziehungsweise nach Köln dann einen Tag später, weil ich dringend in die Uni musste. Hach ich liebe Berlin sowieso und wäre gerne länger dort gewesen mit dem ganzen Team. Es war toll mit euch und ich freue mich schon alle im Februar wieder zu sehen


Aber lets have a look at the pictures guys... P.s mein liebligsteil ist glaube ich das Hemdkleid ... oder die Strickjacke!

Klick - have a look




























Kommentare:

  1. Traumhafte Bilder. Köln yey! Beste Stadt hihi. Hat Spaß gemacht zu lesen.
    Du hast echt ein Auge für gute Bilder

    Ich reise gerade durch Asien.
    Guck doch mal vorbei :)
    http://www.sonder-lebenlernen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen