Dienstag, 19. August 2014



Hallihallo ihr Lieben,
Da bin ich wieder, zurück aus meinem zweieinhalb Wochen andauerndem Camping Urlaub in Südfrankreich. Morgen beginnt die Schule wieder und ich bin immer noch nicht ganz fit. Diesen Urlaub haben wir echt alles erlebt und gemacht, sowohl die positiven als auch die negativen Dinge. Es begann schon alles mit der Hinfahrt die statt 13 Stunden 24 dauerte, wir hingen (immer noch ohne ersichtlichen Grund) 10 cm über dem Boden mit dem Wagen und jeder Hubbel war ein Nerven zerreibendes Erlebnis, dazu kam ein Platter reifen incl abschleppen und allem drum und dran. Angekommen konnten wir es nicht glauben es geschafft zu haben, das Wetter war die ganze Zeit über eher mäßig, dafür habe ich viel gezeichnet und zwei Bücher gelesen. Da Freunde von mir und meinem Freund nur einen Campingplatz weiter zur gleichen Zeit Urlaub machten, verbrachten wir viel Zeit als Gruppe, stundenlang haben wir "Wer-bin-Ich" gespielt und sind sogar einen Tag nach Bordeaux gefahren, wo auch ein Großteil der Fotos entstanden ist. Es gab noch kleine Ausflüge nach Vensac und Montalivet, zum shoppen und essen. Alles in allem war es trotz des vielen Pechs doch ein wunderbarer und erholsamer Urlaub, ich freue mich nun tatsächlich frisch (naja einigermaßen) in neue letze Schuljahr zu starten. Wie waren eure Ferien oder die ersten Wochen nach dem Abitur?

Küsse Nanda


























Kommentare:

  1. Campen in Südfrankreich hört sich toll an und die Bilder sind echt schön geworden!
    Was würde ich drum geben, noch mal 6 Wochen Sommerferien genießen zu dürfen, aber ich habe gestern meinen zweiwöchigen Jahresurlaub angetreten, mein erster Urlaub seit Weihnachten, den ich jetzt echt gebraucht habe. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Karo von http://stupidstoriees.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Eindrücke :) war im Frühling in Frankreich campen, im Sommer und im Süden muss es ja noch besser sein! Werde ich hoffentlich auch bald mal machen :)

    Liebste grüße und einen guten Schulstart!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Bilder! Sie haben irgendwie alle eine eigene Geschichte..
    Da bekommt man direkt wieder Fernweh :)

    Liebe Grüße Anne

    http://unimportantthingz.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder!
    Ich freue mich, dass du so einen tollen Urlaub hattest! :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    >> zum Gewinnspiel auf meinem Blog

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Bilder! Du hast wirklich ein sehr gutes Auge für Motive!
    Wie hast du diesen Polaroid Rahmen gemacht? Oder sind die mit einer Polaroid Kamera entstanden?

    AntwortenLöschen